Englischer Rasen

Ein edler Rasen gehört nicht nur zu Luxusimmoblien, Villen und Schlössern, sondern auch in ihren Garten. Der Englische Rasen gewinnt in Deutschland, Österreich und der Schweiz immer mehr Anhänger und gehört schon seit Jahren zu den beliebtesten Rasenarten. Der dichte Wuchs und die schöne sattgrüne Farbe überzeugen nicht nur Schlossherren sondern auch den Gartenfreund von nebenan.

Aber es ist nicht nur die langjährige Gartentradition sondern es sind auch seine robusten Eigenschaften die ihn zu einem beliebten Rasen machen.  Dichte Wuchseigenschaften kombiniert mit einer tollen Farbe und unkomplizierten Pflegemöglichkeiten machen ihn attraktiv. Unkrautwuchs hat bei der richtigen Rasenpflege wenig Chancen.

Gestalten Sie jetzt ihren Garten neu und nutzen Sie die Attraktivität dieser Rasenvariante um ihr Haus in Szene zu setzen. Umgebene Pflanzen kommen in diesem Ambiente wunderschön zur Geltung. Wichtig ist natürlich zu erwähnen, dass auch der englische Rasen gepflegt werden muss. Bei ausreichend Sonne ist er auf jeden Fall für ihren Garten zu empfehlen. Sollte ihr Anwesen sehr schattig liegen sollten Sie allerdings über die Alternative Schattenrasen nachdenken. Die meisten größeren Gärten sind aber eher nicht verbaut, so dass der Rasen der zwar „englisch“ im Namen trägt aber nicht aus England importiert wird, problemlos verlegt werden kann.

Bei Rollrasen24.com Rollrasen bestellen.